Die Weserschnuten machen Sommerpause...

 

 
...tanken Kraft und lassen einfach mal die Selle baumeln. :-) Ab Montag, den 17. August 2020 starten wir wieder durch.

Außerdem möchte ich dir an dieser Stelle mitteilen, dass ich leider erneut eine kleine Aufnahmepause für NeukundInnen einlegen muss. Konkret bedeutet das, dass du dich ein wenig gedulden musst, bis ich dich und deinen Hund bei eurem Thema im Einzeltraining unterstützen oder euch auf die Teilnahme an einem meiner Alltagskurse vorbereiten kann.

Wenn du eine Info von mir erhalten möchtest, sobald ich wieder Termine für neue KundInnen vergebe, schreib mir gerne über das Kontaktformular eine Nachricht mit ein paar Infos zu eurem Thema und ich werde mich sobald als möglich bei dir melden.

Sollte dich die aktuelle Situation mit deinem Hund sehr stark belasten, weise mich bitte unbedingt in deiner Nachricht auf die Dringlichkeit in eurem Fall hin. Es kann durchaus passieren, dass sich spontan eine Terminlücke ergibt und ich dich kurzfristig kontaktiere.

Anne mit den Weserschnuten Willi und Frieda

P.S.: Schau dich alternativ gerne bei meiner lieben Kollegin Marina von der Hundeschule Wiehenschnauzen um. Auch sie legt im Training den Fokus vor allem auf Erziehungs- und Beziehungsarbeit. Mit ein wenig Glück hat sie vielleicht zeitnah noch einen Termin für dich frei.
 

Wenn du das Formular absendest, werde ich deine angegebenen Daten zur Bearbeitung deines Anliegens verwenden. Mehr Informationen zum Umgang mit deinen persönlichen Daten findest du unter Datenschutz.

Zudem sende ich dir eine Empfangsbestätigung mit einer Kopie deiner Nachricht an deine oben angegebene E-Mail Adresse. Solltest du keine Bestätigungs-Mail von mir erhalten, scheint irgendwo ein Fehler vorzuliegen. Ruf mich in diesem Fall herzlich gerne an oder schreibe mir direkt eine E-Mail an info@weserschnuten.de.